0 22 33 - 6 19 21 10
Zum Kauf

50389 Wesseling

SCHAU AUF WESSELING

auf Anfrage
Objektnr.: 118-W16138TS
 
Das besondere Möbelhaus in Wesseling heißt Sie als neuen Eigentümer herzlich Willkommen.

Das im Jahr 1972 erbaute Möbelhaus wurde in massiver und weitsichtiger Art und Weise erbaut. Dies bedeutet das eine Skelett- Architektur im Inneren vorhanden, welches eine flexible Aufteilung und Veränderungen ermöglichen. Aber auch die Außenwände können geöffnet werden. Nach dem Fenstereinbau wäre eine Umnutzung für gewerbliche und/oder wohnliche Zwecke denkbar. Dabei sollte stets das Bauamt mit eingebunden werden.
Eine Überlegung einer wohnlichen Nutzung bzw. Umnutzung wurde bereits getätigt, dafür gibt es bereits Pläne. Diese können gerne nach Besichtigung vorgelegt werden und bei weiterem Interesse Ihnen zur Verfügung gestellt werden.
Das heutige Möbelhaus könnte auch als Mieter übernommen werden. Vertragliche Bindungen des Möbelhauses wären also möglich. Die Hauptnutzfläche bezieht sich heute auf das Erdgeschoss mit der 30 Meter langen Schaufensterfront. Aber auch die Fläche des 1. Obergeschoss gehört mit zur Nutzung des Möbelhaus, welche über eine Innere Geschosstreppe erreichbar ist.
Die anderen Geschosse werden als entkernte Nutzfläche verwaltet und stehen leer.
Nur im Dachgeschoss befinden sich noch weitere Mieter. Diese teilen sich auf 2 Vermietungseinheiten. Die Mieter erreichen das Dachgeschoss durch die Nutzung des Treppenhaus oder den Personenaufzug nach Absprache. Der Lastenaufzug des Gebäudes ist der alleinigen Nutzung des Möbelhauses vorgesehen.

Auf Insgesamt 7 Etagen inklusive Kellergeschoss erstreckt sich das Gesamtgebäude. Über 30 Parkplätze stehen für die zukünftige Nutzung zur Verfügung.

Weitere Informationen und Pläne stellen wir Ihnen nach Besichtigung gerne zur Verfügung.
✓ über 30 Stellplätze
✓ Personenaufzug
✓ Lastenaufzug
✓ Ladezone
✓ Separates Treppenhaus
✓ Ausbaufähige Außenwände
✓ Vielseitige Nutzungsmöglichkeiten
Der Ort verfügt über vier Kindergärten, die Grundschulen Albert-Schweitzer-Schule und Schillerschule sowie die katholische Kirche Sankt Andreas und die evangelische Kreuzkirche. Seit 1999 betreibt die Stadt Wesseling im Schwingeler Hof ein Kulturzentrum. Zudem ist das Versuchsgut Maarhof der Universität Bonn in Keldenich ansässig.

Die nächsten Stadtbahn-Haltestellen sind Wesseling und Wesseling-Süd an der Linie 16 der Stadtbahn Köln (Rheinuferbahn) zwischen Köln und Bonn. Der nächste DB-Bahnhof ist Sechtem an der linken Rheinstrecke. Die nächste Autobahn-Anschlussstelle ist Wesseling auf der Bundesautobahn 555.

Die Stadtbuslinie 721 der Stadtwerke Wesseling erschließt die verschiedenen Ortsteile der Stadt und bindet diese an das Stadtzentrum an. Dort besteht Anschluss an die Stadtbahnlinie 16 und die Buslinie 930 in die Nachbarstadt Brühl, die hingegen von der Rhein-Erft-Verkehrsgesellschaft mbH (REVG) betrieben wird. Zum 10. Juni 2012 wurde mit der neuen TaxiBus-Linie 722 erstmals eine Verbindung zwischen Wesseling und dem Bornheimer Stadtteil Sechtem geschaffen. Wesseling gehört zum Tarifgebiet des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg (VRS).
Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 17.5.2028.
Endenergieverbrauch beträgt 420.60 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Öl.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1972.
Die Energieeffizienzklasse ist H.

Alle hier aufgeführten Objektdaten sind Angaben des Eigentümers, welche wir nach besten Wissen angenommen haben. Für diese Angaben übernehmen wir keine Garantie.

Bitte beachten Sie bei Ihrer Anfrage, dass wir Ihnen nur bei Angabe Ihrer vollständigen Kontaktdaten weitere Informationen über die Immobilie zukommen lassen dürfen. Wir würden uns dann freuen, Ihnen einen Besichtigungstermin anbieten zu können.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sie möchten Verkaufen oder kennen jemanden der verkaufen möchte? Dann kontaktieren Sie uns, wir nehmen Ihnen gerne die Vermarktungsarbeit ab.

Vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch mit uns. In diesem stellen wir uns und unsere Vermarktungswerkzeuge vor und lernen Sie und Ihre Immobilie kennen.
Teilen auf
Objektart
Geschäftshaus
Ort
Wesseling
Nutzungsart
Wohnen
Anzahl WE/GE
1/0
Grundstücksfläche
2.374,00 m²
Baujahr
1972
Keller
Ja
Käuferprovision
3,57 %
Art
Verbrauch
Endenergieverbrauch Endenergieverbrauch Endenergie- verbrauch
420.60 kWh/(m²*a)
Befeuerungsart
Öl
Energieeffizienzklasse
H
Gültig bis
17.05.2028
Baujahr (Energieausw.)
1972
A+
25
50
75
100
125
150
175
200
225
Ansprechpartner
Thomas Scholzen
Thomas Scholzen
Bezirksleiter Immobilien, Immobilienmakler
Telefon02233 - 6192118
Anfrageformular
* Pflichtfelder
Einwilligung


Unser Umgang mit Ihren Daten und Ihre Rechte - Information nach Artikeln 13, 14 und 21 der EU-Datenschutz-Grundverordnung finden Sie unter www.wuestenrot-immobilien.de/Datenschutz.htm

Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben
Immobiliensuche
Objektangaben
Fläche
Kaufpreis
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet
Schließen
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen als Nutzer das bestmögliche Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserem Einsatz von Cookies einverstanden. Details erfahren Sie hier.